1:1 Mentoring

Persönlich in Hamburg & online

Katharina Beer

Meet Katharina

Wie schön, dass du hier bist!

Seit vielen Jahren begleite ich Frauen dabei, ihren eigenen Weg der Sexualität zu erkunden, die Verbindung zu ihrem Körper und ihrer Yoni (wieder) zu stärken und ihre weibliche Energie zu nutzen, um sich ein rundum erfülltes Leben und Beziehungen zu manifestieren.

Persönlich lebe ich heute in einer rundum erfüllten Partnerschaft auf Augenhöhe, mit einer lebendigen Intimen- und sexuellen Beziehung – trotz fünf Kindern!

Klick auf den Button, wenn du mehr über mich erfahren möchtest. ODER noch besser – buche dir gleich ein persönliches Kennlerngespräch! 

**Achtung – im Mentoring arbeite ich ausschließlich mit Yoni Trägerinnen zusammen! 

For Women only!

Wie läuft das Mentoring ab?

Das Mentoring findet auf ganzheitlicher Basis statt. Du bekommst umfangreiches, fundiertes Wissen, Übungen und Techniken mit auf den Weg, die dein Intimleben revolutionieren werden.

Zuerst lernen wir uns in einem kurzen persönlichen Gespräch kennen und schauen, ob die Chemie stimmt. 

Bevor wir mit dem Mentoring starten, klären wir deine konkreten Wunsche und Fragen ab.

Begleiten tue ich dich mindesten sechs Monate – je länger desto besser, denn es braucht Zeit um alte Routinen und Gewohnheiten zu verändern und Neues zu verinnerlichen und umzusetzen. 

In vereinbarten regelmäßigen Abständen treffen wir uns 1:1 online oder persönlich (falls du in Hamburg lebst). Zwischendurch bleiben wir in Kontakt und du bekommst falls nötig/ angebracht extra Input von mir.  

Katharina-beer-conscious-intimacy-blog-sexjournal
Katharina-beer-coaching-selbst-yoni-mapping-online-kurs-2

Vorteile

Die Vorteile eines Mentorings

Du hast während der Dauer des Mentorings immer eine Sparringspartnerin an deiner Seite, die dir all deine Fragen beantwortet beziehungsweise bei Herausforderungen zur Seite steht.

Du wirst dich selbst auf einer tieferen Ebene verstehen, intensivere Orgasmen erleben, potentielle Schamgefühle hinter dir lassen und dich voller Lust und Lebensenergie fühlen.

Du bekommst viele Techniken, Tools, Übungen und Tipps mit auf den Weg, die du auch nach dem Mentoring für dich nachhaltig anwenden kannst.

Du wirst schnell merken, dass das Mentoring einen positiven Einfluss auf all deine Lebensbereiche nimmt – denn alles ist miteinander verbunden. Jede Veränderung in dir, zieht eine Veränderung im Außen mit sich!

Häufige Herausvorderungen, die Thema des Mentorings sein können

die Ursachen der Probleme in deinem Sexleben verstehen

▽ die Libido zurückholen

▽ Angst & Scham rund um Intimität/ Sexualität auflösen

▽ Sex entspannt genießen können

▽ ein entspannter Zyklus

das eigene Körperbild verbessern

▽ männliche & weibliche Energie in Balance bringen

▽ weg von Sex und hin zu Liebemachen

▽ Intimität in der Partnerschaft stärken

▽ bewusste Verbindung zum Selbst & Partner aufbauen

Orgasmus meistern

▽ Blockaden/ Schmerzen in der Yoni & Beckenboden lösen

▽ selbst emotionale Sicherheit kreieren

▽ Intuition stärken

▽ Partnersuche

Wie kann ich starten?

1

Terminwahl

Wähle einen für dich passenden Termin. Alle aktuellen Termine findest du weiter unten.

2

Anmeldung

Melde dich kurz über das Kontaktformular mit deinem Wunschtermin bei mir an. Alle weiteren Infos folgen. Das Gespräch ist kostenfrei!

3

Wir treffen uns live online🎉

Kurz vor dem Eventstart bekommst du alle Zugangsdaten. Stell sicher, dass du eine gute Internetverbindung hast und pünktlich da bist 🙂 

Hear what others have to say...

Das sagen Klientinnen:

“Durch das Mentoring mit Katharina wurde meine Lust wieder entfacht. Ich fühle mich nach sechs Monaten viel entspannter und selbstsicherer. Auch der Sex mit meinem Mann ist besser als nie zuvor!”

Beate, 42

“Ich fühle mich wieder lebendig und gehe achtsamer mit mir selbst um. Ich kann den Sex mit mir selbst in vollen Zügen genießen und habe zum ersten Mal einen Ganzkörperorgasmus erlebt – das war unglaublich!”

Anna, 39

“Katharina hat mir geholfen Muster zu durchdringen, die mich für eine lange Zeit daran gehindert haben, offen und ungehindert mit meiner Sexualität umzugehen. Mittlerweile kann ich mich richtig fallen lassen und genießen.”

Jule, 38

Cookie Consent mit Real Cookie Banner