Yoni Mapping: durch Achtsamkeit zurück zum Selbst

geschrieben von Katharina Beer | Lesedauer: 4 min.

Inhaltsverzeichnis

Das Yoni Mapping ist eine der aktuell wirkungsvollsten Methoden zur Selbstermächtigung der Frau im Bereich der Intimität. Sie hilft Frauen dabei, sich (wieder) auf bewusste, achtsame Weise mit ihrem heiligen Raum zu verbinden und die Beziehung zu ihrer Yoni zu stärken und zu heilen.

Die Bedeutung von Yoni: Der heilige Raum des weiblichen Geschlechts

Das Wort Yoni kommt aus dem Sanskrit, das sich auf das gesamte weibliche Geschlecht und die Fortpflanzungsorgane bezieht und übersetzt “die Quelle allen Lebens, der göttliche Durchgang, der heilige Raum oder Tempel” bedeutet. Deine Yoni – vor allem deine Gebärmutter – ist der Ort des Ursprungs, der Geburt und des Lebens. Sie ist ein Raum der Schöpfung. Leider sind in ihr bei vielen Frauen alte Themen und energetische Blockaden abgespeichert, die schon seit vielen Generationen weitergeleitet wurden und die uns daran hindern, unser ganzes Potential zu entfalten.

Der Sinn des Yoni Mappings

Das Yoni Mapping ist eine besondere und einzigartige Form der Erkundung des eigenen Körpers, die bislang nur von Frauen für Frauen angeboten wird (oder auch durch einen Partner oder selbst durchgeführt werden kann). Generell umfasst sie eine Gesprächstherapie, Coaching, nährende und respektvolle Körperarbeit, äußere und innere Vulva- und Vaginalmassage, Becken- und Unterleibsarbeit und natürlich das vaginale Mapping – die Erkundung der Vagina. Sie kann mentale und körperliche Spannungen lösen, den Hormonhaushalt in Einklang bringen und somit auch mögliche Periodenbeschwerden positiv beeinflussen. Das Yoni Mapping bringt den Energiefluss wieder in Gang, stellt somit einen besseren Energiefluss zu einzelnen Organen wieder her, stärkt das Wurzelchakra (und alle Themen, wie zum Beispiel Geld und Sicherheit im Leben, die mit diesem Chakra in Verbindung stehen) und macht einen Zervixorgasmus möglich. Vor allem bringt sie das Potential mit sich, vergangene Wunden zu heilen, die Frauen daran hindern, ihr bestes (Sex-)Leben zu leben und ihre persönlichen Wahrheiten zu entdecken.

Das Yoni Mapping ist als solches nicht als erotische Erfahrung gedacht, sondern zielt eher darauf ab, Frauen dabei zu helfen, die Wahrnehmung ihrer Yoni positiv zu stärken und Spannungen im Beckenbereich zu lösen, die durch zum Beispiel durch frühere negative sexuelle Erfahrungen oder Arztbesuche verursacht wurden. Dadurch können die Gesundheit des Beckenbodens und das Körperbild verbessert werden. Natürlich erleben manche Frauen aber auch körperliche Erregung während des Prozesses – das ist völlig O.K. so! Alle Gefühle und Emotionen sind willkommen und dürfen/ sollen sein!

Die Vorteile des Yoni Mappings für schwangere Frauen

Ganz kurz zusammengefasst – Durch das Yoni Mapping kann sich eine Frau physisch als psychisch besser vorbereiten, indem sie eine liebevolle Beziehung zu ihrer Yoni und ihrer Gebärmutter – und ihrem ungeborenen Kind – aufbaut.

Eine Geburt sollte eigentlich ein SCHMERZLOSES ekstatisches Erlebnis sein. (Leider wird Mädchen/ Frauen von klein auf vermittelt, dass eine Geburt prinzipiell anstrengend und schmerzhaft ist.) Indem besonders der Vaginalkanal und der Muttermund von Blockaden* befreit wird, kann eine solche Geburt möglich werden. *Natürlich spielen weitere Faktoren, sowie ein unterstützendes Mindset eine wichtige Rolle!

Die Sitzung: Von Tee und Kennenlernen bis zur Erkundung deines Körpers

Die Sitzung dauert in der Regel einige Stunden und beginnt mit einem Tee, einem Kennlerngespräch und einer Stunde Coaching, bevor der praktische Teil – das Mapping an deinem Körper – beginnt. Die Zustimmung ist während der gesamten Sitzung von größter Bedeutung – nichts geschieht ohne dein Einverständnis! Bei Yoni Mapping Sitzungen lege ich großen Wert darauf, eine sichere und angenehme Umgebung für dich zu schaffen.

In der ersten Stunde, während unserem persönlichen Kennlerngespräch, bekommst du die Möglichkeit, über deine bisherigen sexuellen Erfahrungen zu sprechen – soweit du dich öffnen und mitteilen möchtest. Dieser Teil ist für dein persönliches Wachstum sehr wichtig, denn er fördert Selbsterkenntnis und Heilung. Oftmals zeigen sich während des Erzählers neue Blickwinkel der bisherigen Erfahrungen auf. Dinge können klarer oder neu betrachtet werden.

Du kannst mit mir teilen, was dich bis jetzt daran gehindert hat, dein erfülltes sexuelles Selbst zu entfalten.

Außerdem sprechen wir darüber, warum du dich für das Yoni Mapping entschieden hast und ggf. was deine Intention für die Sitzung ist.

Nach deiner Zustimmung startet das Mapping inkl. einer Massage, die deinen gesamten Beckenbereich einschließlich Vulva und Vagina einbeziehen. Dies führst du selbst unter meiner Anleitung durch. Während dieses Prozesses bleiben wir im Dialog über deine körperlichen als auch mentalen Empfindungen. 

Die Vorteile des Yoni Mappings

Die Vorteile können zahlreich und vielfältig sein. Eine Frau könnte zu einer Sitzung kommen, um:

  • mehr Wissen über ihre sexuelle Anatomie, Orgasmus, Sex und Selbstliebe zu erlangen
  • die Durchblutung und das Bewusstsein für das weiche Gewebe der Yoni zu verbessern
  • sich mehr mit ihrem Körper und ihrer Yoni verbunden zu fühlen
  • Scham- und Schuldgefühle in Bezug auf die eigene Sexualität und natürliche Sinnlichkeit abzubauen
  • mehr Kontrolle über den eigenen Körper zu erlangen, sich empowert zu fühlen
  • Empfindungen und ein Maß an Verbundenheit zu spüren, das sie noch nie zuvor empfunden hat
  • Verspannungen der Muskeln, Bänder und Sehnen in der Beckenschale zu lösen
  • die innere Sensibilität zu erhöhen, um mehr Orgasmusgefühl und Lustpotenzial zu erreichen
  • Heilung und Wiederherstellung eines gesunden Beckenbodens nach der Entbindung zu bewirken
  • den Beckenboden und vor allem die Zervix auf die Geburt eines Kindes vorzubereiten
  • Menstruationsschmerzen zu lindern
  • Tonisierung und Verbesserung der Beweglichkeit der inneren Muskeln
  • generationsübergreifende, sexuelle oder medizinische Traumata zu lösen und zu heilen
  • ein offenes, vorurteilsfreies Gespräch mit jemandem über Sex, Yoni und Beziehungen führen
  • Beseitigung von Narbengewebe
  • ihre weibliche, sinnliche Seite mehr zu erfahren und zu leben

*Es ist wichtig hervorzuheben, dass das Yoni Mapping keine medizinische Behandlung ist und keine spezifischen Gesundheitsprobleme oder Krankheiten heilt. Vielmehr ist es ein Ansatz zur intimen Erkundung und Selbsterfahrung, der Frauen dabei unterstützen soll, eine positive Beziehung zu ihrem Körper und ihrer Sexualität zu entwickeln. Wenn Sie mehr über Yoni Mapping erfahren möchten oder eine Sitzung in Erwägung ziehen, sollten Sie sich an einen qualifizierten Yoni Mapping-Praktiker oder -Therapeuten wenden.

Und dann?

Am Ende der Sitzung gibt es ein Abschlussgespräch. Ich gebe dir weitere hilfreiche Tipps und Übungen mit auf den Weg, die du dann für dich zu Hause anwenden kannst.

Ich habe Interesse: wo kann ich ein Yoni Mapping machen?

Es freut mich sehr, dass du Interesse daran gewonnen hast, selbst ein Yoni Mapping zu erleben und mehr über deinen Körper und deine Sinnlichkeit zu erfahren.

Aktuell biete ich regelmäßig online Selbst Yoni Mapping Kurse an und in Hamburg vor Ort auch live Kurse. *Aktuelle Termine findest du unter dem Link auf der entsprechenden Seite.

Ich freue mich, wenn ich dich in einem der nächsten Kurse begrüßen darf!

Herzliche Grüße,

Katharina

Teile diesen Artikel mit einer Freundin:
Über die Autorin Katharina
Über die Autorin Katharina

Seit 2016 helfe ich Frauen ein bewusstes, selbstbestimmtes Intim- und Sexleben zu führen.

Get started right now

Upgrade my Sex life!

Eine Anmeldung via Kontaktformular ist notwendig!

Dieser 8 wöchige online Kurs wird dein Liebesleben für immer verändern!

Für alle Frauen, die:

▽ Multi-Orgasmisch werden wollen

▽ eine starke Libido möchten

▽ vor Energie nur so sprühen wollen

▽ sich weiblich & rundum gesund fühlen möchten

▽ eine erfüllte, intime Partnerschaft führen wollen

Cookie Consent mit Real Cookie Banner